Forschung

Kindheitstraumata schlagen sich wohl im Stoffwechsel nieder

Juliet Merz

Von Juliet Merz

Mi, 10. Oktober 2018 um 10:49 Uhr

Gesundheit & Ernährung

BZ-Plus Misshandlungen in der Kindheit kann man wohl noch im Erwachsenenalter im Blut nachweisen. Die Ergebnisse dieser Studie sind laut Freiburger Forscher ein wichtiger Schritt, um Therapien zu verbessern.

Jeder siebte bis achte Erwachsene in Deutschland hat sexuelle Gewalt in der Kindheit und Jugend erlitten. Davon gehen mehrere Studien, sogenannte Dunkelfeldforschungen, aus den vergangenen Jahren aus. Doch nicht nur sexueller Missbrauch zeichnet die Betroffenen. Auch wenn Kinder misshandelt oder vernachlässigt werden oder andere ungünstige Kindheitserfahrungen wie ein distanziertes Eltern-Kind-Verhältnis haben, hinterlässt das Spuren – und das nicht nur in der Seele.

Kindheitstraumata können sich auch auf die Biologie des Erwachsenenkörpers auswirken, indem sie den Stoffwechsel beeinflussen. Das konnten Wissenschaftler der Universität Ulm in Zusammenarbeit mit australischen Krebsforschern nun erstmals zeigen. "Der Körper weist noch Jahrzehnte nach Stress-verursachenden Ereignissen wie einem Missbrauch eine Veränderung in speziellen Stoffwechselpfaden auf", fasst Mitautorin und Psychologin Iris-Tatjana Kolassa die in der Fachzeitschrift Scientific Reports veröffentlichten Studienergebnisse zusammen.

Studie mit 105 Frauen
Dass ungünstige Kindheitserfahrungen einen langen Atem ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ