Wohnen

Der offene Grundriss hat Vor- und Nachteile

Simone Mayer

Von Simone Mayer (dpa)

Mo, 20. August 2018 um 07:06 Uhr

Haus & Garten

Alle Räume gehen ineinander über, keine geschlossenen Türen und Trennwände: Offene Grundrisse sind angesagt, können aber auch für Zoff sorgen, warnt Raumpsychologe Uwe Linke im Interview.

BZ: Verändert der offene Grundriss das Zusammenleben?
Linke: Der Vorteil ist, dass sehr großzügige Grundrisse entstehen können. Doch oft fehlen dadurch Rückzugsbereiche. Es mag vielleicht beim Küchenbereich nicht so offensichtlich sein, aber die Küche ist immer auch der Ort, an dem intime Gespräche stattfinden, die in offenen Bereichen nicht möglich sind.
BZ: Inwiefern ist der Verlust des Rückzugsortes ein Problem?
Linke: Unser Leben ist gläsern geworden, weil wir zum Beispiel über das Internet viel preisgeben. Aber wir sind uns ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ