Mit Gewinn leben

Streit um Gartenarbeit: Müssen Mieter Unkraut jäten?

Patrick Stöhrer da Costa

Von Patrick Stöhrer da Costa

Sa, 11. August 2018 um 13:31 Uhr

Haus & Garten

Häufig findet man in Mietverträgen Regelungen, wonach der Mieter oder die Mieterin, gerade bei vermieteten Einfamilienhäusern, die Gartenpflege übernimmt.

Genauso häufig entzündet sich dann zwischen Vermieter und Mieter der Streit, ob die Gartenpflege ausreichend erledigt wurde. Das Amtsgericht Würzburg hat zu einem derartigen Streit im vergangenen Jahr (Aktenzeichen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ