Nachgezogen

Eine Baumschule rettet die alte Sauerkirschsorte Gresger Ammele

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 22. November 2018 um 08:00 Uhr

Zell im Wiesental

Eine Baumschule in Wehr hat die alte Sauerkirschsorte aus dem Zeller Ortsteil Gresgen erfolgreich nachgezogen. Alle 43 Bäume sind bereits verkauft.

Die Gresger Ammele ist gerettet: 43 Bäume der vom Aussterben bedrohten Sauerkirschsorte aus dem Zeller Ortsteil Gresgen hat der dortige Verschönerungsverein nachgezogen und in den vergangenen Wochen in der Region verkauft. Damit konnte das Projekt zum Erhalt der Gresger Ammele im Förderprogramm des Biosphärengebiets Schwarzwald abgeschlossen werden.

Früher in jedem Hausgarten
Die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ