Erklär’s mir

Was ist ein Waran?

Was ist ein Waran?

Von Was ist ein Waran?

Di, 20. Oktober 2020 um 00:00 Uhr

Erklär's mir

Es gibt viele Arten von Reptilien auf der Welt. Schlangen etwa oder Krokodile und Eidechsen. Eine besonders große Gattung der Echsen sind die Warane.

Sie leben in tropischen Gebieten Afrikas, Asiens und Australiens. Der größte Vertreter von ihnen ist der Komodo-Waran, er ist die größte Echse auf der Welt. Er wird bis zu drei Meter lang und kann bis zu 70 Kilogramm wiegen.

Er hat seinen Namen von der Insel Komodo, die zu Indonesien gehört. Nur dort und auf einigen Inseln in der Nachbarschaft leben die großen Echsen, die sogar für Menschen gefährlich werden können. Weil sie nur dort leben, ist ihr Bestand sehr gefährdet. Manchmal nennt man sie übrigens auch Komodo-Drachen. Auch ein ganz passender Name für die eindrucksvollen Tiere.