Erklär’s mir

Wie lang sind Brücken?

Dominik Bloedner

Von Dominik Bloedner

Do, 06. Juni 2019 um 00:00 Uhr

Erklär's mir

Brücken verbinden. Sie überqueren Straßen, Flüsse, Landschaften oder auch Meere. Und natürlich gibt es ganz unterschiedliche Brücken – lange, kurze, Brücken aus Holz, Stahl oder Beton.

Manche Brücken sind Meisterwerke der Ingenieurskunst wie jene aus Aluminium, die nun etwas nördlich von Straßburg den Rhein überquert und Deutschland und Frankreich verbindet. Sie wiegt nur 34 Tonnen – das ist so viel wie ein großer Lastwagen – und ist mit 63 Metern die längste ihrer Art in Europa. Anderswo auf der Welt, vor allem in Asien, gibt es richtig lange Brücken, die aus Stahl und Beton gebaut wurden. Den Weltrekord hält eine Eisenbahnbrücke zwischen den beiden chinesischen Städten Peking und Schanghai: Der Zug rollt hier auf knapp 165 Kilometern Länge auf Pfeilern durch die Landschaft. Eine Strecke, wie von Freiburg nach Straßburg und zurück. Bekannte Brücken sind die Golden Gate Bridge bei San Francisco (2,7 Kilometer lang) oder die Öresundbrücke, die mit einer Länge von 7,8 Kilometern Schweden und Dänemark verbindet.