Zisch-Schreibwettbewerb Frühjahr 2019 I

Das außerirdische Sternenbild

Di, 05. März 2019 um 12:19 Uhr

Schreibwettbewerb

Von Lara Hauser, Klasse 4, René-Schickele-Schule, Badenweiler

Hallo, ich bin Fleur. Ich bin zehn Jahre alt und wohne am Meer. Ich habe ein Pferd und interessiere mich für Sternenbilder. An einem Abend, an dem man gut Sternenbilder sehen konnte, ging ich hinaus und malte ein paar Sternenbilder ab. Als ich fünf Bilder gemalt hatte, holte ich mein Pferd. Es hieß Caliastro. Ich ritt am Strand entlang und beobachtete die untergehende Sonne. Das machte ich jeden Abend.

Als ich schon fast wieder Zuhause angekommen war, sah ich am Himmel irgendein komisches Ding. Ich holte aus meiner Hosentasche meinen Fotoapparat heraus, den ich zufällig dabei hatte, und fotografierte dieses Ding, was da am Himmel war. Dann ritt ich nach Hause.

Am nächsten Tag, ritt ich ausnahmsweise mal nur mit Caliastro. Plötzlich hörte ich einen großen Knall, der ganz in der Nähe war. Ich ritt hin, wo ich den Knall gehört hatte. Als ich näher kam, sah ich wie aus Zauberei ein großes Ufo und daneben ein orange-gelbes Ding. Ich dachte, er sei ein Außerirdischer, denn er sah auch so aus. Ich ging mit Caliastro näher heran.

Plötzlich hörte ich ihn sprechen! Er sagte:"Lödes ing!" Keine Ahnung, was das heißen sollte. Egal. Auf einmal drehte er sich um und ging auf mich zu. Ich erschrak und fragte mit zittriger Stimme, was er von mir wollte. Er sagte nur: "Ie eist u, nd anst u ir elfen?" Plötzlich fiel mir auf, dass er die Anfangsbuchstaben nicht aussprechen konnte. Dann sagte ich: "Ich heiße Fleur, verstehst du das?" "Aaah", sagte er. Das heißt dann wohl ja.

Ich half ihm jeden Tag und mit der Zeit hatten wir das Ufo wieder zum Laufen gebracht. Ich wusste immer noch nicht, wie er hieß. Also fragte ich ihn: "Wie heißt du eigentlich?" Er sagte: "Ch eiße Otodox!" Der Abschied war schwer, aber es war schön, einen neuen Freund zu haben.

Am nächsten Tag war alles wie immer. Ich ritt am Abend mit Caliastro. Ich schaute in den Himmel und sah ein Sternenbild mit Otodox. Ich wusste, dass er für immer mein Freund bleiben würde.