Abseits ausgetretener Pfade

Inga Dreyer

Von Inga Dreyer (dpa)

Sa, 15. April 2017

Reise

Ziegen und Geschichten im Gepäck: eine gemütliche Wanderung durchs Oderbruch.

Die schwarz-weißen Ziegen Aragon und Steffen mit ihren langen Hörnern sind stattliche Erscheinungen. Doch neben Mirko Zimmermann fällt das nicht auf, denn der ist selbst sehr groß. Während eines Urlaubs in der Schweiz hat der gelernte Koch zum ersten Mal Pfauenziegen gesehen. Aber was machen die Schweizer Gebirgsziegen im Oderbruch im Osten Brandenburgs etwa 70 Kilometer entfernt von Berlin? Sie wandern.

"Am Anfang wurden wir schon belächelt", sagt Zimmermann. Aber gerade verrückte Ideen bleiben ja im Gedächtnis. "Mir ist es wichtig, meine Heimat näherzubringen und Ecken ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ