Ratgeber

So macht man das Auto nach dem Urlaub fit für den Alltag

Max Friedhoff (SP-X)

Von Max Friedhoff (SP-X)

Sa, 01. September 2018 um 14:39 Uhr

Reise

Die Sommerferien neigen sich dem Ende entgegen. Zeit, das Auto von Überbleibseln aus dem Urlaub zu befreien und wieder fit zu machen für den Straßenverkehr zu Hause. Worauf man achten sollte:

Wer aus den Ferien zurückkommt und dort mit dem eigenen Auto unterwegs war, tut gut daran, dieses mit dem anstehenden Ende der sommerlichen Reisezeit wieder fit für den Alltag zu machen.

Das fängt damit an, das Fahrzeug nach der Rückkehr ordentlich zu säubern. Besonders Sand und Salzwasser können Korrosion verursachen. Wer auf der Fahrt in den Süden viele Insekten an der Front gesammelt hat, rückt diesen vor der Waschanlage am besten mit einem speziellen Reiniger zu Leibe. Auch eine Unterbodenwäsche kann nicht schaden. Vor der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ