Reise ins Berlin der 30er Jahre

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Mi, 03. Juli 2013

Schopfheim

Bei seinem Jahreskonzert präsentierte der Gesangverein Fahrnau Musik und Stimmung einer ambivalenten Zeit / Perfekte Deko.

SCHOPFHEIM. "Einsteigen bitte!", hieß es beim Jahreskonzert des Gesangvereins Fahrnau. Die musikalische Zeitreise führte ins Berlin der 1930er Jahre, einer wechselvollen Zeitspanne zwischen revuehaften Songs, frechen humorvollen Couplets und politischen Liedern. Der Titel "Berlin im Licht?" verdeutlichte diese ambivalente Vorkriegszeit, in der einerseits viel Unterhaltungsmusik produziert wurde, andererseits schon die düsteren Schatten des Naziregimes auf die Künstler, Musiker und Autoren fielen.

Dirigent Ralf Ernst hat mit seinem Fahrnauer Chor – und dem "Choeur Intercantonal" als Gast – ein außergewöhnlich ambitioniertes Konzertprogramm zusammengestellt. Er schaffte es, die 30er Jahre zwischen leichter Muse, kabarettistischem Biss und politisch-ironischer Schärfe schlaglichtartig zu beleuchten. Auch die sprichwörtliche Berliner Schnauze und die Stehauf-Mentalität der Berliner, die sich so schnell nicht unterkriegen lassen, kamen trefflich heraus in diesen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung