Olympiasieger in starker Form

Jochen Dippel

Von Jochen Dippel

Mo, 02. August 2010

Reitsport

Martin Schaudt landet Doppelsieg im St. Georg bei Dressur-Turnierpremiere der RSG Fohrenhof /Viel Lob für Veranstalter.

REITEN. Nach seinem finalen Kraftakt hat Martin Schaudt sichtlich entspannt ins weite Rund, nahm vor der malerischen Kulisse des Schwarzwalds das ihm von Turnierleiterin Jutta Wagner gereichte Mikrofon in die Hand und strahlte mit der Sonne um die Wette. Kein Wunder. Schließlich hatte der zweimalige Mannschafts-Olympiasieger zum Abschluss der ersten Dressurtage der RSG Fohrenhof in Kandern-Tannenkirch in der Prix St. Georges gerade einen Doppelsieg gelandet.

"Wenn man Erfolg hat, ist es natürlich leicht, einem Veranstalter Komplimente zu machen", sagte Schaudt und fügte an: "Aber dieses Turnier hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen und wäre sicherlich auch bei Regen schön gewesen – im nächsten Jahr komme ich gerne wieder." Mit den Lobeshymnen stand der Schwabe nicht allein. Wohin man auch hörte, es hagelte ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ