Bei 15 steht eine Eins vor dem Komma

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 04. Juni 2014

Rheinfelden

Alle 64 Prüflinge haben das Abitur in der Tasche / Notendurchschnitt bei 2,4 / Am Freitag wird beim Abi-Ball im Bürgersaal gefeiert.

RHEINFELDEN (BZ). 64 Schülerinnen und Schüler waren am Georg-Büchner-Gymnasium zur mündlichen Prüfung zugelassen – und alle haben bestanden. Das Gesamtergebnis kann sich wiederum sehen lassen, der Abi-Schnitt wurde gegenüber dem Vorjahr noch einmal um eine Zehntel-Note gesteigert und liegt bei 2,4. Bei gleich 15 Schülerinnen und Schüler steht im Abi-Zeugnis eine Eins vor dem Komma.

Pünktlich um 18.15 Uhr holte Oberstudiendirektor Hubert Wischnewski die vor dem Gebäude versammelten Schüler und ihre Eltern in den Lichthof, zu, obligatorischen Pressefoto und anschließendem Stehempfang, bei dem nicht nur Mineralwasser und Orangensaft ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ