BEOBACHTET UND GEHÖRT

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 08. Dezember 2017

Rheinfelden

DRK

Ehrung für Blutspender
56 Blutspender haben Stadt und DRK am Montag im Rathaus geehrt. Nicht schlecht staunten dabei alle, dass in den Rubriken "75 mal" oder "100 mal" gespendet keine älteren Herrschaften die Urkunde und die entsprechende Blutspender-Ehrennadel in Empfang nahmen. "Sie sind ja noch keine 60 und werden schon für 100 mal Blutspenden geehrt", wunderte sich Bürgermeisterin Stöcker spontan bei der Übergabe an Thomas Erlitz. Dieser spendet nach eigenen Worten seit er 20 Jahre alt ist mindestens fünf Mal im Jahr und fährt dafür auch bis zu 50 Kilometer weit. Stöcker bedankte sich bei allen und bezeichnete diese in ihrer Ansprache als besondere Lebensretter. "Sie schenken auf unspektakuläre Art und Weise vielen Menschen Gesundheit und manchmal sogar ein ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ