Der Förderverein der Eichendorffschule bewegt viel

Danielle Hirschberger

Von Danielle Hirschberger

Di, 06. Dezember 2011

Rheinfelden

Der zweite Vorsitzende Wolfgang Schwander zieht sich nach zehn Jahren Vorstandsarbeit aus beruflichen Gründen zurück.

RHEINFELDEN. Überraschung bei der Hauptversammlung des Ortsvereins zur Förderung Lernbehinderter in der Eichendorff-Schule: Als vor jeden Anwesenden ein Glas Sekt gestellt wurde, schauten alle fragend zum Vorstand. Zweiter Vorsitzender Wolfgang Schwander erinnerte an die Gründung des Vereins am 5. Juni 1986 – seit 25 Jahren wirkt der Förderverein im Hintergrund zu Gunsten ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos – einschließlich BZ Plus
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ