Die Leistung hört sich gut an

Ingrid Böhm-Jacob

Von Ingrid Böhm-Jacob

Mi, 09. Oktober 2013

Rheinfelden

Musikschule feiert ihren 50. Geburtstag mit einem großen Fest.

RHEINFELDEN. "Wir sind Teil der Gesellschaft", freut sich Norbert Dietrich. Der promovierte Musikwissenschaftler und studierte Schulmusiker spricht aus Erfahrung. Seit 1987 leitet er die Musikschule. 50 Jahre nach der Gründung als eine der ersten Einrichtungen im Land hat die Musikschule sich steil aufwärts entwickelt. 1363 Schüler werden in diesem Jahr von 43 Lehrern instrumental und gesanglich ausgebildet. Über 1,2 Millionen Euro kostet der Unterrichtsbetrieb im Jahr, den Eltern durch Gebühren, die Stadt, die Gemeinde Grenzach-Wyhlen, der Landkreis und das Land finanzieren.

Öffentliches Geburtstagsfest
Die Leistungsbilanz kann sich sehen und hören lassen. Und das wird am Wochenende auch der Fall sein. Die Öffentlichkeit ist eingeladen, am Freitagabend den 50. Geburtstag im Bürgersaal mitzufeiern. Geboten wird zu diesem Anlass, der einen unter mehreren Höhepunkten in diesem Jahr bildet, ein festliches und buntes Programm, bei dem die Musik im Mittelpunkt steht. Lehrer und Schüler haben sich monatelang auf die Gestaltung und ihren Auftritt vorbereitet. Ein ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ