Etwas Afrika im Tutti Kiesi

Petra Wunderle

Von Petra Wunderle

Mi, 10. August 2016

Rheinfelden

Fai Aid und Kaltenbachstiftung hatten drei Tage Spielangebot zum Thema "Afrika" im Programm.

RHEINFELDEN. Für die Kinder war es ein besonderes Erlebnis: Im Rahmen des dreiwöchigen Spiele-Angebots der Kaltenbachstiftung im Kulturpark Tutti Kiesi, war drei Tage lang "Afrika" angesagt. Für die Mädchen und Jungen, Betreuer, Organisatoren und die Gäste aus dem fernen Kenia war es zudem ein gelungener Beitrag zur Völkerverständigung. Am vergangenen Freitag endete das internationale Thema, seit Montag geht es aber weiter mit dem Ferienspaß.

"Man fühlt sich ein bisschen wie in Afrika. Es ist toll, dass Esther und Aurelia hier sind, und dass Herr Mauch übersetzen muss ist nicht schlimm", freut sich die neunjährige Stella. Insgesamt beteiligen sich 30 Mädchen und Buben am Thema Afrika, insgesamt nehmen 130 Schulkinder am dreiwöchigen Spieleangebot teil. Die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ