Nach der vierwöchigen Schließung der Inneren

Förderverein stellt Schuldfrage

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 13. Januar 2009 um 13:11 Uhr

Rheinfelden

Der Krankenhaus-Förderverein begrüßt die Wiedereröffnung der Abteilung "Innere" ausdrücklich, stellt jedoch die Frage nach der Schuld für die vierwöchige Schließung.

Der Verein hält jedoch in einer Erklärung ausdrücklich fest,, dass es sich bei der Wiedereröffnung nicht um etwas "Neues", sondern lediglich um die Wiederherstellung von Normalität handelt. Seit Eröffnung des Krankenhauses im Jahre 1975 war immer eine Innere Abteilung vorhanden, die zum guten Ruf der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ