Für den Ball steht das Rathaus Kopf

Ingrid Böhm-Jacob

Von Ingrid Böhm-Jacob

Di, 15. Oktober 2013

Rheinfelden

Lange Ballnacht zum Jubiläum von Städtepartnerschaft-Musikschule / Eintrag ins Goldene Buch der Stadt zum Auftakt.

RHEINFELDEN. Wer sich heiße Sohlen holen möchte, kann dies am Samstag nach dem Motto "Tanze mit mir in den Morgen" zu den Melodien und Rhythmen der Big Band und des Salonorchesters der Musikschule problemlos tun. Bevor die Galanacht 50 Jahre Partnerschaft mit Fécamp/Frankreich und 50 Jahre Musikschule im Bürgersaal mit einem Ball über die Bühne geht, laufen sich Mitarbeiter der Stadtverwaltung für perfekte Organisation und Logistik im Rathaus die Füße wund. Allein über 100 ausländische Gäste werden für das Großereignis der Saison erwartet. Das Goldene Buch zum Auftakt

Hauptamtsleiter Hanspeter Schuler ist für die Ausrichtung des Festakts am Samstagabend verantwortlich. 120 geladene Gäste sind im Sitzungssaal unterzubringen, wenn OB Klaus Eberhardt das Goldene Buch für seinen Amtskollegen Patrick Jeanne aus der Normandie öffnet. Um einen festlichen Rahmen dafür zu schaffen, müssen am Donnerstag die Sitzungstische aus dem Saal, zwei Etagen sind in Bewegung, und manches Büro wird zum Lager. Eine interne Arbeitsgruppe stellt seit Wochen die Weichen. Bürgermeister Rolf Karrer, der Freundeskreis Fécamp mit Michael Lewerenz, Willy Hundorf und Gerhard ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ