Verbrauchermessen im Raum Lörrach kommen gut miteinander klar

Kathrin Ganter

Von Kathrin Ganter

Mi, 18. Oktober 2017 um 00:02 Uhr

Rheinfelden

BZ-Plus Am Freitag öffnet mit der Dreilandmesse in Rheinfelden eine neue Verbrauchermesse in der Region. Die anderen Messeveranstalter sehen das aber nicht als Konkurrenz an. Man ergänze sich.

Es liege nicht in ihrem Interesse, die Region mit Messen zu überfrachten, sagt Regina Rieger, Geschäftsführerin der Firma Messen & Marketing aus Rastatt. Sie veranstaltet die neue Dreilandmesse auf dem Tutti-Kiesi-Gelände in Rheinfelden mit mehr als 200 Ausstellern, die erstmals am Freitag öffnen wird.

Wenn sie gut läuft, dann soll sie in Zukunft alle zwei ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ