Herten gibt grünes Licht für Sengern

Horatio Gollin

Von Horatio Gollin

Mi, 12. September 2018

Rheinfelden

BZ-Plus Ortschaftsrat behandelt den Bebauungsplan für das Gewerbegebiet / Kritik wegen fehlender Lkw-Stellplätze.

RHEINFELDEN-HERTEN. Der Bebauungsplanentwurf Sengern ist auf einem guten Weg und trifft auf Zustimmung im Hertener Ortschaftsrat. Auf dem Areal, das die Stadt ursprünglich für die Ansiedlung des Zentralklinikums des Kreises angeboten hatte, will sich nun der Pharmadienstleiter Fisher Clinical Services ansiedeln (die BZ berichtete).

Für die im Flächennutzungsplan schon für Gewerbe ausgewiesene Fläche Rheinfelden-Süd I wurden schon vor eineinhalb Jahren Überlegungen angestellt, als es um den Bau des neuen Kreiskrankenhauses ging. Für die Erstellung des Bebauungsplans Sengern bot das eine gute Grundlage, erklärte Christiane Ripka, Leiterin der Stadtplanungs- und Umweltabteilung, bei der Vorstellung der Ergebnisse der frühzeitigen Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung. ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ