"X-mas-Rock"-Konzert in Rheinfelden

Junge Musiker lassen es krachen

Hannah Nottbrock

Von Hannah Nottbrock

So, 13. Dezember 2015 um 16:34 Uhr

Rheinfelden

Junge Bands präsentierten sich beim vierten "X-mas-Rock" der Musikschule. Es kam ziemlich gute Stimmung auf, als "Red Moon", "Cold Magic" und "The Hobos" im Orffsaal auftraten.

RHEINFELDEN. Schon von draußen hörte man rockige Klänge aus dem Orffsaal, in dem am Freitagabend zum vierten Mal das "X-mas-Rock"-Konzert der Musikschule stattfand. Diesmal zeigten drei Bands unter Leitung von Michel Reidick, was in ihnen steckt. Zu Beginn standen die Zuschauer, die eine Bestuhlung vermissten, etwas schüchtern herum. "Die Musiker stellen sich doch auch vorne hin”, ermunterte Reidick sie, nach vorne zu kommen. So war der Orffsaal bald gut gefüllt.

Red Moon
Das Konzert ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ