Ein Gitarrenquartett spielt bei Jugend musiziert

Lampenfieber gehört dazu

Sarah Nöltner

Von Sarah Nöltner

Mo, 25. Januar 2016 um 18:18 Uhr

Rheinfelden

Für Musikschüler stellt die Teilnahme am Regionalwettbewerb von Jugend musiziert eine besondere Herausforderung dar, sie motiviert aber auch.

Am letzten Januar-Wochenende findet der Regionalwettbewerb Jugend musiziert statt. Die Vorbereitungen dafür laufen auf Hochtouren. Ein Gitarren-Quartett aus Rheinfelden nimmt in diesem Jahr erstmalig teil.Die 11-jährigen Julia Allgeier, Ronja Schwesig, Enrico Margarjan und Finn Dallügge wollen beim Wettbewerb ihr Können unter Beweis stellen. Sie alle spielen schon seit drei oder vier Jahren Gitarre. Gemeinsam im Quartett musizieren die Vier seit einem Jahr, ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ