Hauptversammlung der Musikschule

Musikschule kann sicher planen

Martina Proprenter

Von Martina Proprenter

Fr, 19. April 2013

Rheinfelden

Zusage der Stadt für fünfjährige Förderung wird bei Hauptversammlung der Musikschule gelobt / Viel Arbeit fürs Jubiläum.

RHEINFELDEN. Die Mitgliederversammlung der Musikschule stand im Zeichen des Jubiläumsjahres. Positive Bilanz wurde bei den Schülerzahlen und dem Programm "Singen, Bewegen, Sprechen" gezogen, das vom Land weiter finanziell gefördert wird. Mit dem Beschluss des Gemeinderates, die Schule dynamisch zu bezuschussen, sind die Kurse für die kommenden Jahre abgesichert. Anders sieht es für Grenzach-Wyhlen aus. Die Gemeinde hat sich nicht zu einer Dynamisierung entschlossen, eventuell werden künftig Angebote gekürzt werden.

Zuschüsse geben Sicherheit
Vorsitzender Dieter Burger blickte auf ein "relativ normales Jahr" zurück, sah als Höhepunkt jedoch den Beschluss des Gemeinderates, den Zuschuss auf weitere fünf Jahre zu verlängern. "Das gibt Planungssicherheit", freute er sich, besonders da der Gemeinderat die Steigerung an der wirtschaftlichen Gesamtentwicklung ausrichtet, 2013 beträgt der Zuschuss 361 150 Euro, für 2014 sind 370 179 Euro eingeplant. Der Gemeinderat in ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ