Strom für 1000 Haushalte

Kein einziger Besucher bei Bürgerinfo zum Solarpark in Rheinfelden

Verena Pichler

Von Verena Pichler

Fr, 12. August 2016 um 08:00 Uhr

Rheinfelden

Ist das nun Desinteresse oder Zustimmung? Der neue Solarpark in Rheinfelden wirft offensichtlich keine Fragen auf: Zur Bürgerinfo kam kein einziger Bürger. Für den Bürgermeister ist das ein Novum.

Auf der ehemaligen Mülldeponie in Herten soll ein Solarpark entstehen, der mehr als 1000 Haushalte mit Sonnenstrom versorgen könnte. Dass das "heiße Eisen" Deponie einen solchen Abschluss finden wird, freut insbesondere Ortsvorsteherin Sabine Hartmann-Müller. Und scheinbar gibt es gegen das Leuchtturmprojekt des Landkreises keine Einwände: Zu einer Infoveranstaltung über den Bebauungsplan "Am Rhein" am Mittwoch kam niemand.

"Seit 40 Jahren beschäftige ich mich mit Städteplanung, aber dass nicht ein einziger Betroffener zu einer Infoveranstaltung kommt, habe ich noch nicht erlebt", sagte Oberbürgermeister Klaus Eberhardt. Das mangelnde Interesse seitens der Bürger und der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung