Verein bringt die Fasnacht voran

Petra Wunderle

Von Petra Wunderle

Di, 12. November 2013

Rheinfelden

Das Narrenmuseum im Wasserturm besitzt nun einen Förderverein / 14 Gründungsmitglieder / Wilfried Markus Vorsitzender.

RHEINFELDEN. "Dieser Förderverein ist gut für die Fasnacht und gut für Rheinfelden. Den Mitgliedern ist es wichtig, das Rheinfelder Wahrzeichen, den Wasserturm, am Leben zu erhalten. Der Turm mit dem Narrenmuseum muss leben und wahrgenommen werden." Dies sagte Ehren-Ozume Wilfried Markus, er steht an der Spitze des neuen Fördervereins Narrenmuseum im Wasserturm in Rheinfelden/Baden, der 11.11. in der Zunftstube des Narrenmuseum gegründet wurde.

Insgesamt 14 Gründungsmitglieder hat der neue Förderverein, dessen oberstes Ziel es ist, die Unterhaltung, den Betrieb und den Ausbau des Narrenmuseums der Rheinfelder Fasnacht zu fördern. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke, die die Pflege und den Schutz des heimatlichen Fasnachtsbrauchtums fördern. Der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ