Zum Zähne ziehen in die Mongolei

Ingrid Böhm-Jacob

Von Ingrid Böhm-Jacob

Sa, 28. Juni 2014

Rheinfelden

Alexander Strohmenger verwendet seinen Urlaub für einen ehrenamtlichen Hilfseinsatz der Organisation Zahnärzte ohne Grenzen.

RHEINFELDEN. Alexander Strohmenger besteigt Mitte Juli in Berlin den Flieger. Das ist der Zeitpunkt, an dem er die Arbeitsbedingungen und Behandlungsatmosphäre in der Zahnklinik Dreiländereck getrost vergessen kann. Da, wo ihn Air Mongolia mit 40 anderen Zahnärzten, die am Auslandseinsatz der Stiftung DWLF (Dentists without Limits Foundation) absetzt, ist Zahnheilkunde kaum bekannt und sein ehrenamtlicher Einsatz willkommen. Zwei Wochen fühlt er im Viererteam mit einer Assistentin aus seiner Praxis den Nachkommen Dschingis Khans auf den Zahn.

"Wenn ich das wüsste, was mich erwartet", lacht der 35-jährige Dentist auf. Der Oberpfälzer aus Weiden kam vor acht Jahren direkt nach seinem Studium an der Uni Regensburg nach Rheinfelden. Bei der der Assistenzarztstelle ist es nicht geblieben. Strohmenger wollte zwar nur zwei Jahre am Hochrhein verbringen, inzwischen ist er aber zu 50 Prozent Teilhaber der Klinik, die alle Abteilungen der Zahnmedizin und implantologische Prothetik mit vier Zahnärzten betreibt.

Von den sieben Behandlungszimmern auf dem neuesten technischen Stand nimmt Strohmenger gedanklich gleich mal Abschied, wenn er über seine bevorstehende Reise spricht. Die wird sicherlich kein Urlaub, eher ein Abenteuer in ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ