"Ich wollte, dass sie nicht vergessen wird"

Lena Marie Jörger

Von Lena Marie Jörger

Mi, 29. August 2018

Rheinhausen

MENSCHEN IM BREISGAU:Carmen Lünendonker aus Rheinhausen hat ein Buch geschrieben.

RHEINHAUSEN. Es gibt viele Menschen, die gerne ein Buch schreiben würden. Carmen Lünendonker aus Rheinhausen hat es getan. Drei Mal. Das dritte Buch hat sie jetzt veröffentlicht. Es trägt den Titel "Meine Zeit mit Mutter" – ihre Schwiegermutter hat sie dazu inspiriert.

Januar 1945. Die Schwiegermutter flüchtet mit ihrer Familie aus ihrem Haus in Kleiwitz in Oberschlesien. Sie ist zwölf Jahre alt – und das älteste der fünf Kinder. Das jüngste ist sieben. "Ein wahnsinnig kalter Winter war das, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ