Eine alemannische Nacht als Hommage an "ä schoeni Sproch"

Sandya Hasswani

Von Sandya Hasswani

Mo, 11. Mai 2015

Rickenbach

Die Muettersprochgsellschaft feiert ihr 50-jähriges Bestehen mit einem unterhaltsamen Abend und einer Reihe mehrfach ausgezeichneter Mundartkünstler.

RICKENBACH. Aus Anlass des 50-jährigen Bestehens der Muettersprochgsellschaft lud deren Regionalgruppe "Hochrhii-Hotzewald" am Samstag zu "ebbis" ein, nämlich zur großen alemannischen Nacht im Alemannenhof von Rickenbach. "Die Nacht" traf es buchstäblich beim Namen, denn es "isch nicht nur lang gange", sondern es "hätt au noch Stars un Sternli gä" – zumindest mehrfach ausgezeichnete Mundartkünstler, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ