Rickenbach

Jugendlicher verletzt sich bei Aufprall auf ein Auto

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 19. Juli 2019 um 11:10 Uhr

Rickenbach

Mit leichten Verletzungen wurde ein Jugendlicher nach einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend in Rickenbach in ein Krankenhaus gebracht.

Gegen 20.20 Uhr war der 14-jährige nach Polizeiangaben vom Parkplatz des Friedhofes in den Höhenweg eingefahren und war mit einem dort fahrenden Fiat einer 55-jährigen Frau zusammengestoßen. Der Junge fiel von der Motorhaube auf die Straße. Dabei erlitt er leichte Verletzungen. Während an seinem Fahrrad nur geringer Sachschaden entstand, wurde am Fiat ein Schaden von rund 2000 Euro verursacht.