Engel, Feen und Musen

Michael Haberer

Von Michael Haberer

Fr, 01. Juli 2011

Riegel

Michelle Hothum lebt und arbeitet als Künstlerin in Riegel und stellt bei den Künstlertagen aus.

RIEGEL. Michelle Hothum widmet sich vor allem Engel, Feen und Musen. Die Künstlerin glaubt, dass sie die Quelle ihrer Inspiration sind. Ihre favorisierte Technik dabei ist die Radierung. Vor einigen Monaten ist die 47-Jährige mit ihrem Mann und Künstler Norman Hothum nach Riegel gezogen. Ihre Werke sind auch auf den Riegeler Künstlertagen zu sehen. Michelle Hothum wird ihr Schaffen im Atelier von Cordula Böhle an der Hauptstraße präsentieren.

Vor allem die Miniatur hat es Michelle Hothum angetan. Sie bemalt hölzerne Eier und Kugeln, die überwiegend als Oster- und Christbaumschmuck dienen. Ebenso gestaltet sie aber auch Miniaturenmalereien auf Schachteln und Dosen. Zu dieser Kunst und ihrer Technik hat sie ihr Lebensweg gebracht. Michelle Hothum, Tochter eines ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ