Risiken am Scheibenbuck

Michael Haberer

Von Michael Haberer

Mi, 02. April 2014

Sasbach

Rebflurbereinigung auf der Kippe, weil die Gemeinde Sasbach bei der Risikoübernahme zögert.

SASBACH. Die Rebflurbereinigungen auf dem Scheibenbuck stehen auf der Kippe. Der Gemeinderat konnte sich in der jüngsten Sitzung nicht dazu durchringen, die Absichtserklärung zu einer Risikoübernahme zu bewilligen. Jetzt wird noch einmal geprüft.

Das Problem liegt in der Nähe von Weinberg und Wohn- wie auch Gewerbebebauung. Als Gefahr wird gesehen, dass Jahre nach der Umgestaltung des Scheibenbucks ein Hang ins Rutsch kommt und Anlieger unter sich begräbt. Wer haftet dann, wenn kein direkter Verursacher auszumachen ist? Eine Versicherung übernimmt das Risiko für eventuelle Folgen des Eingriffs nicht. Gottlob Holzinger, Ingenieur des Amtes ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung