Das Glück doch noch gefunden

Stefan Rother

Von Stefan Rother

Mo, 17. November 2008

Rock & Pop

Der Schlagersänger Semino Rossi trat in der Freiburger Rothaus-Arena auf und erinnerte sich an seine Straßenmusiker-Zeiten

Schlichte, leicht schunkelnde Melodien mit ebensolchen Texten, vorgetragen von einem Sänger oder einer Sängerin mit hörbarem Akzent im Timbre – so erfüllte der Schlager der 50er und frühen 60er Jahre das Bedürfnis der Deutschen nach heiler Welt zu Hause und ein bisschen Exotik in fernen Ländern wie Italien oder Griechenland. Wer erstmals ein Lied von Semino Rossi hört, könnte sich glatt 50 Jahre zurückversetzt fühlen, nur dass der Sänger – Globalisierung auch im Schlagergeschäft – aus dem doch etwas ferneren Argentinien stammt.

Beim Konzertabend in der Freiburger Rothaus-Arena wird aber klar, dass sich der 46-Jährige auch ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ