Jazzclub im Salmen

Jay Ashby in Offenburg: Einer der großen Posaunisten

Robert Ullmann

Von Robert Ullmann

Mo, 27. Oktober 2014

Offenburg

Ray Ashbys Klasse war vom ersten Moment an im Jazzclub im Salmen präsent.

OFFENBURG. Wer am Donnerstag den "Jazzclub" im Salmen besuchte, weiß nun, warum Paul Simon seit 15 Jahren bei seinen Auftritten nicht auf den Posaunisten Jay Ashby verzichten will und warum Ashby als einer der ganz Großen an seinem Instrument gilt. Seine besondere Klasse war vom ersten Moment an präsent. Da ist sein Ton, unglaublich samtig, in der Tiefe immer ein wenig "growl", in der Höhe dagegen wie schwerelos, ein Klang wie warmes Öl.

...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ