Solo für zwei Celli

Peter Disch

Von Peter Disch

Fr, 25. Juli 2014

Rock & Pop

Hits, Hits, Hits und eine ungeplante Pause: Elton Johns Konzert beim Stimmen-Festival in Lörrach.

Luka Sulic und Stjepan Hauser. Schon mal gehört? Nein? Die meisten der fast 5000 Menschen, die sich am Donnerstag auf dem Lörracher Marktplatz versammelt haben, wohl auch nicht. Sie sind wegen Elton John hier, der Hauptattraktion des laufenden Stimmen-Festivals. Der Sänger und Pianist hat zu diesem Zeitpunkt eine Stunde gespielt, neun Songs, alle aus den Siebzigern. "Bennie and the Jets" zum Beispiel, in einer ausufernden, zehn Minuten langen, aber nie langweiligen Version. "Candle in the Wind", das Requiem für die unglückliche Prinzessin der Herzen, Lady Di, das Gitarrist Davey Johnstones ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ