Zwischen Nostalgie und Gesellschaftskritik

Thomas Loisl Mink

Von Thomas Loisl Mink

Mo, 17. November 2014

Rock & Pop

Das Duo "Scherbe Kontra Bass" im Nellie Nashorn.

In den revolutionären frühen 70er-Jahren waren "Ton Steine Scherben" für viele die Kultband schlechthin. Die Gruppe machte Rockmusik mit deutschen Texten, die eminent politisch und gesellschaftskritisch waren und frech und provokativ die bürgerliche Ordnung in Frage stellten. Das ist lange her, doch in Zeiten, in denen Kapitalismus- und Gesellschaftskritik wieder berechtigt erscheinen, lässt man die Altvorderen wieder aufleben. "Ton Steine Scherben" sind wieder auf Tournee ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ