Am einen Abend Oper, am nächsten Metal

Georg Rudiger

Von Georg Rudiger

Do, 26. November 2009

Rock & Pop

Zwei Freiburger Philharmoniker spielen mit dem Trio Proke in ihrer Freizeit ganz andere Musik als im Dienst / Konzert am Samstag

Der Weg führt durch lange Flure, vorbei am Büro des Generalmusikdirektors, eine Treppe runter, durch zwei Türen hindurch. Der Schlagzeugraum des Freiburger Theaters liegt versteckt. Der kleine Raum ist vollgestellt mit zwei Drum-Sets, Boxen und Mikrofonständern. Die Wände sind mit Schaumstoff gedämmt, an der Decke leuchten Neonröhren. Die Begrüßung ist herzlich. Dann werden Ohrenstöpsel gereicht: "Die brauchen auch wir", sagt Schlagzeuger Tilman Collmer lächelnd: "Wenn’s trotzdem zu laut wird, einfach die Hand heben."

Markus Pralle spielt sanfte Akkorde ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ