Eine abenteuerliche, aber überzeugende Kombination

Thomas Loisl Mink

Von Thomas Loisl Mink

Mo, 16. März 2015

Rock & Pop

Das Trio Le Café Bleu International im Jazztone in Lörrach.

An einem Dienstag haben die drei Musiker von Le Café Bleu International ihr Demo an drei große Jazz-Plattenfirmen abgeschickt. Am Donnerstag um 9.30 Uhr rief Matthias Winckelmann, der Chef von Enja-Records an. "Édith Piaf verjazzt – das kann ich mir überhaupt nicht vorstellen", sagte er und fuhr fort: "Aber was ihr macht, gefällt mir sehr. Wir sollten reden." Vor einem Jahr ist bei Enja das Album "Le Café Bleu International plays Édith Piaf" erschienen, und mit diesem ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ