Nachruf

Polo Hofer: Pionier des Schweizer Mundartrock

Peter Disch

Von Peter Disch

Mi, 26. Juli 2017

Rock & Pop

Wegbereiter, echter Typ und Nationalheiligtum: Polo Hofer ist im Alter von 72 Jahren gestorben – ein Nachruf.

Polo Hofers letzte Worte, jedenfalls die, die an die Öffentlichkeit gerichtet waren, sie waren seiner würdig: "Am Samschtig, 22. Juli, churz vor Mitternacht, het mys letschte Stündli gschlage und i bi zfriede deheime ygschlafe", ließ der Berner Musiker am Montag ausrichten. Geradeaus, unsentimental, mit trockenem Humor. So wie es schon immer seine Art war.

72 Jahre alt ist Hofer geworden. Ein Denkmal wurde ihm noch zu Lebzeiten gesetzt. Im Mai ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ