Vorschau

Simin Tander kommt zum Jazz-Festival Freiburg

Stefan Franzen

Von Stefan Franzen

Mo, 17. September 2012 um 00:23 Uhr

Rock & Pop

Es ist schon ein lustiger Zufall, dass zwei der herausragenden jungen deutschen Jazzsängerinnen den gleichen nahöstlichen Vornamen tragen. Zudem treten sie nun beide beim Freiburger Festival auf.

Cymin Samawatie ist iranischer Herkunft, Simin Tander hat einen afghanischen Vater und eine deutsche Mutter. Doch während Samawatie mit ihrem meditativen, von persischer Lyrik getragenen Quartett Cymonolgy schon gut eingeführt ist, bei ECM unter Vertrag steht und den Creole-Preis gewonnen hat, könnte Tander noch mehr öffentliche Vorstellung vertragen.

Simin Tander ist in Deutschland aufgewachsen. Während ihrer Gesangsausbildung bei einer Opernsängerin wird ihr bewusst, dass ihr Herz ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ