Auftritt in Lahr

So war es beim Konzert von Otto Normal aus Freiburg im Seepark

Babette Staiger

Von Babette Staiger

Mo, 26. August 2019 um 09:26 Uhr

Lahr

Die Band Otto-Normal tauchte den Stegmattensee im Rahmen der Reihe Seeleben in einen Ton- und Wortrausch. Nur hätte das Konzert mit einem Streicherensemble mehr Zuhörer verdient gehabt.

Die Musik
Indie-Pop stellt man sich vielleicht etwas krachiger und schräger vor. Aber das Label "Indie" haben Otto Normal einfach auf seine Grundbedeutung runtergebrochen. Das heißt: Sie sind unabhängig von Soundklischees. Ein bisschen jung, ein bisschen erwachsen. Verspielt, ohne dabei seicht zu werden.

Dass sie für ihre Stücke das Streicherensemble Audagio dazugenommen haben, ist bei dem Konzert im Seepark der Hauptgewinn. Denn die geschickten Arrangements bringen die Lebensgefühle nach vorn, die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ