SC Freiburg

Rückschlag für Aufsteiger SC Freiburg II in Liga drei – 0:1 gegen Eintracht Braunschweig

Lukas Karrer

Von Lukas Karrer

Mi, 22. September 2021 um 21:26 Uhr

SC Freiburg

Drittliga-Neuling SC Freiburg II verliert sein Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig mit 0:1. Der spielentscheidende Treffer fällt nach einem Eckball.

Der SC Freiburg II unterlag am Mittwochabend vor 2550 Zuschauern in der dritten Fußball-Liga Eintracht Braunschweig mit 0:1 (0:1). Die Gastgeber-Elf von Thomas Stamm fand gegen defensiv eingestellte Gäste zu selten spielerische Lösungen und verzeichnete über 90 Minuten keine einzige klare Torchance.
Gleich zwei kleine Serien des SC Freiburg II endeten damit im Dreisamstadion. Im Nachholspiel fand die Mannschaft aus dem Breisgau über die gesamte Spielzeit zu selten spielerische Lösungen, um den ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung