Rücksichtslos zum Badespaß

Gabriele Hennicke

Von Gabriele Hennicke

Sa, 06. Juli 2019

Hartheim

BZ-Plus Beim Friessee in Hartheim kommt es immer wieder zu Chaos durch wild parkende Besucher / Gemeinde sieht Handlungsbedarf.

HARTHEIM. Viele halten den Friessee, auch bekannt als Hartheimer Baggersee, für einen der schönsten Seen der Region. Doch was sich dort am vergangenen Sonntag abspielte, war gar nicht mehr schön. Die große Hitze hatte so viele Menschen an den vermeintlich lauschigen See getrieben, dass Waldwege und landwirtschaftliche Wege befahren und wahllos einfach irgendwo geparkt wurde. Die Polizei stellte 60 Falschparker fest und verwarnte sie.

"Am Sonntag waren alle Zufahrtswege zum Friessee so zugeparkt, dass ein Rettungswagen möglicherweise nicht durchgekommen wäre", berichtete Bürgermeister Stefan Ostermaier bei der Gemeinderatssitzung am Dienstagabend. Das Problem sei schon länger virulent, doch so schlimm wie am vergangenen Sonntag habe er die Situation noch nicht erlebt, so der Bürgermeister. Gegen 16 Uhr habe ihn die Polizei angerufen und mitgeteilt, sie sei darüber informiert worden, dass vor Ort Parkchaos herrsche und auch Rettungswege blockiert seien.

Ostermaier machte sich ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ