"Ruhetag" spielt am Freitag am Pool

Karin Heiß

Von Karin Heiß

Di, 18. Juni 2019

Waldkirch

Die frühere Rock-Band aus den 1980ern gibt am 21. Juni ein Konzert im und zu Gunsten vom Gutacher Schwimmbad.

GUTACH. Am kommenden Freitag, 21. Juni, gibt’s ab 21 Uhr "Rock am Pool" im Freibad in Gutach. Das Benefizkonzert zugunsten des ältesten Schwimmbads im Elztal, nämlich das, wo dieses Event stattfindet, wird gestaltet von der Band "Ruhetag". Beim Pressegespräch vor Ort erzählten vier der fünf Mitglieder, wie die Band vor 38 Jahren entstand, nach längerer Pause wieder zusammen fand und was die Besucher zu erwarten haben.

Schlagzeuger Christian Frey aus Waldkirch, genannt "Holzbein", erzählte: "Die Idee, eine Schulband zu gründen, kam uns an einem geselligen Abend in Buchholz im Gasthaus ’Sonne’." 1981 haben die fünf Musiker dann als Schüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums (GSG) nach der "konstituierenden" Probe ihre Band unter dem Namen "Ruhetag" gegründet. Bassist Klaus Wehrle, genannt "Schriener", aus Bleibach, Gebhard Joos (Gitarre/Gesang), "Gebi" aus dem Indianerviertel in Elzach, Dietmar Wiesler (Gitarre/Gesang), "Fetzer" aus Siensbach, und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ