Fasnet

Rund 12.000 Menschen bei der "Nacht der Narren" in Freiburg

Manuel Fritsch

Von Manuel Fritsch

Mo, 24. Februar 2020 um 08:44 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Die "Nacht der Narren" lockte mit einem Fackelumzug auf der Kaiser-Joseph-Straße, danach hatte die Breisgauer Narrenzunft ein Programm auf dem Münsterplatz vorbereitet. Der Erfolg spricht für sich.

Um Punkt sieben ging es los. Unter dem Martinstor flackerten die ersten Fackeln, Trommelwirbel ertönten und der Zug, der in der Gerberau Aufstellung genommen hatte, setzte sich in Bewegung. Beide Seiten der Kajo waren gesäumt mit Schaulustigen, die dicht an dicht, aber schön geordnet die Narren erwarteten. Zum 900. Stadtjubiläum sollte es schon am Fasnet-Samstag einen Umzug geben. "Die Nacht der Narren" hatte die Breisgauer Narrenzunft ihren Beitrag zum Jubiläum getauft, der die größte Veranstaltung im ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung