Aktionstag Wohnungslosigkeit

Rundgang gibt Einblick in den Alltag junger Obdachloser

Carl Dohmann

Von Carl Dohmann

Do, 13. November 2014

Freiburg

m Wochenende nach einer Toilette suchen oder die Nacht durchmachen, weil man am nächsten Morgen einen Termin, aber keinen Wecker hat: Solche Beispiele zeigten Alltagsprobleme von jungen Freiburger Obdachlosen auf, und das war nur ein Programmpunkt des Aktionstages zum Thema „Wohnungslosigkeit junger Menschen“ am Dienstag in der Stadt.

Den Aktionstag haben das Kontaktnetz Straßensozialarbeit Innenstadt und die Freiburger Straßenschule organisiert. Anlass war eine landesweite Aktionswoche der Arbeitsgemeinschaft Mobile Jugendarbeit und Streetwork Baden-Württemberg. In Freiburg gab es einen knapp einstündigen Stadtrundgang, bei dem zwei Busse im Mittelpunkt standen: Ein blauer Bus vom Kontaktnetz ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung