Ein Ort, wo Wissen über Natur wächst

Adelbert Mutz

Von Adelbert Mutz

Fr, 03. August 2018

Rust

Staatssekretär Andre Baumann lobt das Engagement der Gemeinde Rust für den Naturschutz / Besuch im Naturzentrum Rheinauen.

RUST. Nicht zum ersten Mal war Umwelt-Staatssekretär Andre Baumann in dieser Woche Gast in Rust. Zunächst stand ein Besuch im Naturzentrum mit Klimawandelgarten an, das als Vorzeigeprojekt für die Konversion einer ehemaligen Deponie gilt. Danach ging es noch in den Europa-Park.

Bürgermeister Kai-Achim Klare begrüßte den Staatssekretär, der gemeinsam mit der Grünen-Landtagsabgeordneten des Wahlkreises, Sandra Boser, nach Rust gekommen war und stellte das pädagogische Konzept, Aufgaben und Ziele des Naturzentrums Rheinauen vor. Baumann war nach eigenen Angaben bereits mehrere Male in Rust, um sich über die Entwicklung der Gemeinde, des Europa-Parks und der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ