Einmal rund um die Welt

Theo Weber

Von Theo Weber

Mi, 14. April 2010

Rust

Karl-Heinz Debacher fasziniert eine andere Art des Reisens.

RUST. Eine Kreuzfahrt auf der AIDA oder auf der Queen Mary II, Luxus pur, volles Programm, Party rund um die Uhr – wer träumt nicht davon? Einmal mit dem Schiff über den Atlantik, davon hat Karl-Heinz Debacher "ewig und drei Tage" geträumt. Und er hat diesen Traum verwirklicht – allerdings nicht auf einem Luxusliner, sondern auf einem Containerschiff. Drei Schiffsreisen haben er und seine Frau Elke bislang so unternommen.

Die vierte, sie soll von Malta nach Dubai führen, ist für die Sommerferien in Planung. Bis er seinen Traum von einer Reise um die Welt verwirklichen kann, werden allerdings noch einige Jahre vergehen. Die dauert 126 Tage, und so viel Urlaub am Stück hat auch der 55 Jahre alte Rektor der Ruster Schule nicht.

"Viele sehen im Schiff ein Transportmittel, das sie von A nach B bringt. Mir geht es nicht ums Ziel, ich will Schiff fahren", sagt Debacher. 3000 Kilometer vor und hinter dir nur Wasser und auch 2000 Meter unter dir, im Umkreis von 300 Kilometern kein anderes Schiff und von den Azoren bis in die Karibik kein Handyempfang, allein mit Frau und einem weiteren Passagier sowie der Besatzung – Debacher ist klar, dass das nicht jedermanns Sache ist. "Es gibt zwei Möglichkeiten, entweder du magst diese Art zu ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ