Schwerer Rückschlag

Samuel Koch: Verunglückter Wett-Kandidat kurzzeitig auf Intensivstation verlegt

Alexandra Sillgitt

Von Alexandra Sillgitt

Mi, 27. April 2011 um 11:39 Uhr

Südwest

Der verunglückte Wettkandidat Samuel Koch musste an Ostern kurzzeitig auf die Intensivstation verlegt werden. Er litt wohl unter starken Schmerzen. Nun gab seine Klinik jedoch Entwarnung.

Zuletzt keimte Hoffnung auf: Ende März hatte sich der Zustand von Samuel Koch leicht verbessert. In der rechten Hand kehre ein wenig Gefühl zurück, auch spüre er seinen linken Fuß wieder ganz leicht, berichtete der Markgräfler. Koch erlitt nach einem Sturz in der ZDF-Sendung "Wetten, dass...?" am 4. Dezember 2010 eine ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung