"Jede Stimme, jeder Musiker ist wichtig"

Roland Vitt

Von Roland Vitt

Sa, 18. November 2017

Sasbach

BZ-INTERVIEW mit Jakob Scherzinger, dem neuen Dirigenten der Winzerkapelle Jechtingen.

SASBACH-JECHTINGEN. Mit dem 27-jährigen Jakob Scherzinger hat die Winzerkapelle Jechtingen einen jungen und dynamischen Dirigenten. Roland Vitt befragte den aus Oberbergen stammenden Musikstudenten.

BZ: Herr Scherzinger, wann fing alles an? Wann sind Sie zur Musik gekommen und welche Instrumente spielen Sie?

Scherzinger: In meinem Elternhaus wurde ständig musiziert, da mein Vater auch Berufsmusiker und Leiter der Musikschule in Breisach ist. Angefangen habe ich dann im Alter von fünf Jahren mit dem Klavier und der Blockflöte, bis ich im Alter von zehn Jahren zur Oboe kam. In der Winzerkapelle Oberbergen war ich dann Oboist, bis ich 2010 nach Saarbrücken zum Studium bin. Dort studierte ich bis 2016 ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ