Durchgecheckt

SC-Spieler in der Einzelkritik: Was Höfler macht, hat Hand und Fuß

René Kübler

Von René Kübler

Sa, 15. Februar 2020 um 18:50 Uhr

SC Freiburg

BZ-Plus Der SC Freiburg liefert in Augsburg eine stabile Auswärtsleistung. Die Mannschaft überzeugt mit Kompaktheit und Ballsicherheit. Ganz vorne tut sie sich beim 1:1 aber schwer. Die BZ-Einzelkritik.

Alexander Schwolow: Dümmer kann es für einen Torwart nicht laufen. Ist in Halbzeit eins chronisch unterbeschäftigt - und muss doch das 0:1 hinnehmen, weil Max plötzlich frei vor ihm steht. Schwolow selbst spielt fehlerlos, wird aber auch selten ernsthaft geprüft.

Jonathan Schmid: Agiert defensiv zuverlässig und versucht sich stets in die Offensive einzuschalten. Oft startet er in die Tiefe des Raumes, wird von seinen Mitspielern aber selten ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ